• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die erfolgversprechende Bewerbung

Im Laufe des Jahres 2021 | Datum und Uhrzeit werden rechtzeitig bekannt gegeben

 
Referent:
Dieter Korte, Dipl. Betriebswirt; viele Jahre als Personalleiter in großen Unternehmen der Region tätig
 
Ort:
Erich-Klausener-Haus (EG), Kemnastr. 7, 45657 Recklinghausen
Wie kommt es, dass man immer wieder von Jugendlichen hört, die 30 oder mehr Bewerbungen schreiben und trotzdem keinen Erfolg haben, obwohl viele Unternehmen händeringend junge Mitarbeiter suchen? Was machen sie falsch?
 
    • Wie muss eine Bewerbung aussehen, damit sie nicht gleich auf dem Stapel der unpassenden Bewerbungen landet?
    • Welche Schritte sind im Vorfeld schon nötig, bevor ich mich an den Rechner setze und eine Bewerbung schreibe?
 
Es geht schon mit der Sichtung der Stellenausschreibung los:
 
    • Worauf muss ich achten?
    • Was sind Kernanforderungen?
    • Wann macht eine Bewerbung Sinn?
 
Ich muss mich aber auch mit der Frage auseinandersetzten, was meine eigenen Rahmenbedin-gungen für eine Bewerbung sind:
 
    • Wie mobil bin ich?
    • Welche Kenntnisse und Fähigkeiten bringe ich mit?
 
Erst jetzt sind wir bei der eigentlichen Bewerbung und den Fragen:
 
    • Welche Botschaften sind für den Empfänger wichtig?
    • Wie werden die Botschaften am besten präsentiert?
    • Wie reagiere ich, wenn auf meine Bewerbung keine Reaktion erfolgt?
 
Dieter Korte möchte den Paten und Jugendlichen Hinweise und Tipps zum Bewerbungsprozess geben und damit helfen, eine erfolgversprechende Bewerbungsstrategie zu entwickeln.
 
Zu diesem Seminar sind auch AusbildungsJugendliche herzlich wollkommen.

Bitte sprechen Sie Ihren „Schützling“ an!