Suche
Suchbegriff

Verein

Auch im Kreis Recklinghausen ist festzustellen, dass einerseits viele Firmen händeringend qualifizierte junge Leute für ihre Ausbildungsplätze suchen, aber so manche Lehrstelle unbesetzt bleibt. Andererseits sind Jugendliche oft unsicher, ob sie nach Beendigung ihrer Schulpflicht eine Ausbildung beginnen oder sich doch lieber schulisch weiter qualifizieren sollen.
Für viele Jugendliche ergeben sich zu diesem Zeitpunkt nach wie vor viele Fragen :
- Ist es für mich gut, eine Ausbildung zu beginnen oder sollte ich weiterhin zur Schule gehen?
- Welchen Rat geben mir meine Lehrer – möchte ich dem folgen?
- Für welche Ausbildung bringe ich gute Voraussetzungen mit?
- Wie erfahre ich, wo es mögliche Ausbildungsplätze für mich gibt?
- Wie läuft das mit den Bewerbungen?

Der Verein AusbildungsPaten im Kreis Recklinghausen e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche in der Phase des Übergangs von der Schule in den Beruf in Zusammenarbeit mit Haupt- und Gesamtschulen zu begleiten. Es gilt, die jungen Menschen bei der Entscheidung zu unterstützen, ob für sie eine Ausbildung infrage kommt oder eher die schulische Weiterqualifizierung. Gefragt ist dann die Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Stelle und bei dem Bewerbungsverfahren sowie die Begleitung während der Ausbildung. Auf diese Weise trägt der Verein dazu bei, dass auch benachteiligte Jugendliche ihren Platz innerhalb unserer Gesellschaft finden und eine positive Lebensperspektive entwickeln können.
Die Erfolgsbilanz kann sich sehen lassen: Rund 70 % der betreuten Jugendlichen gelingt mit Hilfe ihrer AusbildungsPaten der erfolgreiche Start ins Berufsleben.


Der Verein AusbildungsPaten im Kreis Recklinghausen e. V.

  • vermittelt in den 10 Städten des Kreises Recklinghausen Patenschaften zwischen Schülerinnen und Schülern aus Haupt- und Gesamtschulen und ehrenamtlich tätigen Erwachsenen
  • betreut zurzeit kreisweit 100 Patenschaften
  • unterstützt Schüler und Schülerinnen bei der Berufsorientierung, Lehrstellensuche und Bewerbung
  • verbessert die Chancen der Jugendlichen auf einen Ausbildungsplatz
  • begleitet Auszubildende während der Ausbildung
  • mindert das Risiko von Ausbildungsabbrüchen

Derzeit engagieren sich im Kreis Recklinghausen 100 Frauen und Männer aus allen Berufsgruppen ehrenamtlich als AusbildungsPaten.


Video: Von der Schule in den Beruf – Mit Paten ins Berufsleben starten

AusbildungsPaten

AusbildungsPaten im Kreis Recklinghausen e.V.
45657 Recklinghausen | Kemnastraße 7
Telefon: 02361 3060576 | info [at] ausbildungspaten.de

Impressum | Datenschutz

Social Links